Yachtcharter

WINautic – Sportlich segeln – Dufour 405 Grand‘ Large

 

Dufour 405 - Außenansicht
Die DUFOUR 405 Grand‘ Large – Yacht des Jahres 2010 – überzeugt durch Komfort und Sicherheit. Die Yacht bietet neben Geräumigkeit auf über 12 m Länge auch zahlreiche funktionelle Details z. B. einen ordentlichen Kartentisch mit Navigationselektronik und avanciert so zur idealen (Fahrten-)Segelyacht für anspruchsvolles Segeln.

Dufour 405 unter Gennaker Dufour 405 Heckansicht

 

Neben der unfangreichen (Charter-)Serienausstattung überzeugt die Yacht mit dem schönen Namen ‚Panopaea‘ durch eine umfangreiche Zusatzausrüstung mit Teak-Cockpit, Rollgroß, Rollgenua, zusätzlichem Kutterstag, Spinnakerausrüstung, großem Kartenplotter, Autopilot und einer kompletten LED-Beleuchtung.

Die moderne Form und die solide Bauweise des Rumpfes garantieren eine optimale Steifigkeit und hervorragende Segeleigenschaften.

Seit 2011 ist die ‚Panopaea‘ ab Lefkas in Griechenland zu neuen Ufern aufgebrochen. Im traumhaften Segelrevier des Ionischen Meeres werden die  Segelangebote von WINautic  – bevorzugt auf der eigenen Yacht ‚Panopaea‘ – angeboten:

  • Segeltörns für Segelanfänger und Fortgeschrittene
  • Segelurlaub für Gruppen und Familien
  • Kojencharter für Singles und Alleinreisende
  • Segel-Events und Skippertraining

Der Name ‚Panopaea‘ kommt übrigens aus der griechischen Mythologie. Eine bildhübsche Tochter des Meeresgottes Nereus und Begleiterin von Poseidon, die Schiffbrüchige beschützt und Seeleute mit Spielen unterhält, erschien eine sehr gute Namensgeberin für eine derart schöne Yacht zu sein.

WINautic – Charteryacht ‚Panopaea‘

Sie suchen eine exklusive Segelyacht für Ihren nächsten Chartertörn in Griechenland? Über unseren Partner Skorpios Charter haben Sie die Möglichkeit an Bord der ‚Panopaea‘ das Ionische Meer an der Westküste Griechenlands mit seinen zahlreichen türkisfarbenen Sandbuchten, den Kiesstränden mit kristallklarem Wasser sowie den urtümlichen Häfen und geschützten Ankerbuchten zu erleben.

 

Dufour 405 unter Gennaker Dufour 405 am Wind
Bugkabine mit Nasszelle Nasszelle
Salon Kartentisch

 

Die ‚Panopaea‘ überzeugt als moderne Fahrten-Segelyacht:

  • Preisgekröntes innovatives Design
  • Hervorragende Segeleigenschaften und Komfort
  • Sportlich ambitioniert segeln am Wind
  • Sicheres Arbeiten auf dem klar strukturierten Deck
  • Großzügiges Raumangebot im Salon
  • Zahlreiche sinnvolle Details bei Ausstattung und Einrichtung
  • Großes Vorschiff (Eignerbereich) mit seperater Nasszelle
  • Praktischer Kartentisch mit moderner Navigationselektronik

Technische Daten:

  • Dufour 405 Grand‘ Large
  • Baujahr 2011
  • 3 Kabinen / 2 Nasszellen (WC)
  • 6+2 Kojen / 3 Kabinen
  • (Salontisch umbaubar zur Schlafkoje)
  • Stehhöhe Salon / Achterkabine 1,97 m
  • Länge 12,17 m (LOA)
  • Breite 3,98 m
  • Tiefgang 2,03 m
  • Tonnage 8,99 t
  • Motor 55 PS / 41 kW
  • Segelfläche 81,90 m² + 120 m² Spinnaker

Weitere Ausstattung:

Teak-Cockpit / Rollgroß / Rollgenua / Kutterstag (entfernbar) / Spinnakerausrüstung (mit Bergeschlauch) / Cockpitdusche / LED-Beleuchtung / Diesel 200 l / Wasser 380 l / Kartenplotter am Steuerstand / Seefunkanlage (GMDSS) / NAVTEX-Empfangsstation / elektrische Ankerwinde (mit Bedienung auch am Steuerstand) / Autopilot / Sprayhood / Bimini / Solarmodul (z. B. für Kühlschrank) u.v.a.m.

Besonderheit für die Navigation:

Verwandeln Sie Ihr Smartphone oder Ihren Tablet-PC in eine Tochteranzeige für den Kartenplotter der Panopaea. Per integrierter Wi-Fi / Bluetooth Verbindung und einer kostenlosen App von Raymarine wird via Videostream das Bild vom Kartenplotter in Echtzeit auf das mobile Gerät übertragen und Sie haben die Seekarte immer im Blick, überall an Bord oder am Kartentisch unter Deck. Planen Sie Ihren nächsten Törn daheim auf Ihrem Mobilgerät und übertragen Sie vor Ort die Routendaten drahtlos über das integrierte Wi-Fi auf den Kartenplotter.

Skorpios Charter – Segeln auf Odysseus‘ Spuren

Die ‚Panopaea‘ wird auf Lefkas von unserem Partner Skorpios Charter betreut. Herbert Lerchl ist der Chef und das Herz der Firma und zeichnet sich persönlich verantwortlich für den tadellosen Zustand der Yacht und überwacht mit seinem qualifizierten Team den reibungslosen Ablauf des Charterurlaubs.

Ionisches Meer - Lefkas

 

Das Ionische Meer erstreckt sich an der Westküste Griechenlands von der Insel Korfu in südliche Richtung bis zur Insel Zakynthos. Die Region zählt mit Ihren zahlreichen türkisfarbenen Sandbuchten und den Kiesstränden mit kristallklarem Wasser, den urtümlichen Häfen und geschützten Ankerbuchten sicherlich zu den schönsten und vielseitigsten Segelrevieren des Mittelmeers.

WINautic – mehr Urlaub als gestern